Auf in die Welt-Messen

Auf in die Welt – Deine Messe für Auslandsaufenthalte und Internationale Bildung

Auf-in-die-Welt-Globus
(© Deutsche Stiftung Völkerverständigung)

Einmal in Australien, Neuseeland oder Amerika leben und das für ein ganzes Jahr! Andere Länder und Leute kennenlernen, neue Erfahrungen machen, leben und lernen mal weit weg von Zuhause. Ein Auslandsaufenthalt macht’s möglich!

Wer sich für einen Auslandsaufenthalt während oder direkt nach der Schulzeit interessiert, kann eine Auf in die Welt-Messe (früher: SchülerAustausch-Messe) oder eine der JuBi-Jugendbildungsmessen besuchen.

Dort informieren verschiedene Aussteller von 10 bis 16 Uhr über High Schools, Internate und Privatschulen, Au Pair- und Sprachreisen, Ferienjobs und Sommercamps. Der Eintritt ist frei.

Für Schülerinnen und Schüler, die bald die Realschule abschließen oder gerade das Abitur machen, bietet die Messe Wissenswertes über Travel and Work, Praktika, Freiwilligendienste, Fördermöglichkeiten und Stipendien.

Mehr Informationen und alle Termine findet ihr unter: www.aufindiewelt.de, www.SchuelerAustausch-Portal.de oder www.jugendbildungsmesse.de