[21.01.2020] Besuch der didacta vom 24. bis 28. März 2020 in Stuttgart

>>>>>>>>>> Beginn der Schulmail des MSB NRW >>>>>>>>>

An alle Schulleitungen
in Nordrhein-Westfalen

nachrichtlich:
an die Bezirksregierungen und Schulämter

Sehr geehrte Damen und Herren,

im Zeitraum vom 24. bis 28. März 2020 findet die Bildungsmesse didacta in Stuttgart statt.
Die Messe bietet Lehrerinnen und Lehrern die Gelegenheit, sich Anregungen für ihren Unterricht einholen zu können und an vielfältigen unterrichts- und schulbezogenen Veranstaltungen wie dem Forum Unterrichtspraxis oder anderen Verlagsangeboten teilzunehmen. Daher begrüße ich es sehr, wenn Sie im Rahmen von Vertretungsregelungen oder durch andere Maßnahmen, die Unterrichtsausfall vermeiden, interessierten Lehrkräften Ihrer Schule einen Besuch der didacta ermöglichen.

Bitte werben Sie auch bei Eltern für Verständnis für den Besuch der didacta durch die Lehrkräfte ihrer Kinder.

Bezüglich der Annahme von Freikarten für den Besuch der Messe gilt, dass die den Schulen angebotenen Tages-Freikarten für die Bildungsmesse didacta angenommen werden dürfen. Über die Verwendung entscheidet die Schulleitung.
Allen Besucherinnen und Besuchern der didacta wünsche ich zahlreiche interessante und gewinnbringende Anregungen.

Mit freundlichen Grüßen
Mathias Richter
 

<<<<<<<<<< Ende der Schulmail des MSB NRW <<<<<<<<<<

Diese Nachricht wurde Ihnen im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB NRW) übermittelt.
Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich bitte per E-Mail an Kirsten Wentker, kirsten.wentker [at] msb.nrw.de , 0211/ 5867-3331
Falls vorhandene Links in dieser Nachricht nicht richtig angezeigt werden, sollten Sie diese kopieren und in die Adresszeile des Browsers einfügen.