[27.02.2020] Kernlehrpläne für die Haupt-, Real-, Gesamt- und Sekundarschulen

>>>>>>>>>> Beginn der SchulMail des MSB NRW >>>>>>>>

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

nach Leitentscheidung zur Einführung und Stärkung des Faches Wirtschaft an allen Schulformen wurden die curricularen Grundlagen für den Unterricht an Haupt-, Real-, Gesamt- und Sekundarschulen geschaffen. Die Kernlehrpläne sollen zum 01.08.2020 in Kraft treten.

Ich habe die Verbände und Organisationen des Schullebens gebeten, mir im Rahmen der Beteiligung gemäß § 77 Abs. 3 SchulG ihre Stellungnahmen zu den Kernlehrplanentwürfen zuzuleiten. Ich gebe auch Ihnen Gelegenheit, sich bis zum 03.04.2020 hierzu zu äußern. Zur Durchführung der Verbändebeteiligung sowie zur Orientierung der Schulen und der interessierten Öffentlichkeit werden die Kernlehrplanentwürfe im Internet zur Verfügung gestellt. Sie sind unter der folgenden Adresse in der Kategorie „Lehrplannavigator Sek I“ abrufbar: http://www.lehrplannavigator.nrw.de

Nach Auswertung aller Stellungnahmen werden die Entwürfe unter Berücksichtigung der Ergebnisse des Beteiligungsverfahrens gegebenenfalls überarbeitet und finalisiert. Unterstützungsangebote werden für die Schulen sukzessive über den Lehrplannavigator bereitgestellt sowie erste Veranstaltungen zur Implementation zum neuen Schuljahr 2020/21 durchgeführt.

Mit freundlichen Grüßen

Mathias Richter

 

<<<<<<<<<< Ende der SchulMail des MSB NRW <<<<<<<<<<

 

Diese Nachricht wurde Ihnen im Auftrag des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB NRW) übermittelt.

HINWEIS: Falls vorhandene Links in dieser Nachricht nicht richtig angezeigt werden, sollten Sie diese kopieren und in die Adresszeile des Browsers einfügen.

Benutzen Sie bitte nicht die automatische Antwortfunktion dieser E-Mail, da diese Adresse nur dem Versand dieser E-Mail dient.

Bei Fragen zu diesem Thema wenden Sie sich an Herrn Thomas Probst, Thomas.Probst [at] msb.nrw.de

HINWEIS: Falls vorhandene Links in dieser Nachricht nicht richtig angezeigt werden, sollten Sie diese kopieren und in die Adresszeile des Browsers einfügen.