Eignungsfeststellungsverfahren (EFV)

 

Eignungs-Feststellungs-Verfahren

Leitungskompetenzen unter Beweis stellen

Wer in Nordrhein-Westfalen Schulleiterin oder Schulleiter werden will, muss das Eignungsfeststellungsverfahren (EFV) erfolgreich absolvieren. Beim EFV handelt es sich um ein Assessment Center-Verfahren für angehende Schulleiter und Schulleiterinnen. In berufsrelevanten Situationen werden die Teilnehmenden anhand von kompetenzbezogenen Kriterien bewertet.

Weitere Informationen finden Sie unter www.qua-lis.nrw.de/schulmanagement/eignungsfeststellungsverfahren/index.html.