Logo Ministerium für Schule und Bildung

Berufliche Bildung

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Berufliche Bildung

Was kann ich? Was interessiert mich? Und welcher Beruf passt dazu? Alle Lehrerinnen und Lehrer in Nordrhein-Westfalen sollen ihren Schülerinnen und Schüler dabei helfen, ihre Stärken und Möglich­keiten zu erkennen und sie dabei unter­stützen, die passenden Berufe oder Studien­gänge für sich zu ent­decken. Informationen dazu, über welche Schulform Schülerinnen und Schüler zu welchen Berufen kommen, bieten euch die folgenden Seiten.

Berufskolleg

Wer nicht nur einen Schul­ab­schluss erwerben, sondern sich gleich­zeitig beruf­lich qualifizieren möchte, kann das Berufs­kolleg wählen. Im Berufs­kolleg findet man die ver­schiedenen Bildungs­gänge der Berufsschule, Ausbildungsvorbereitung, Berufsfachschulen, Fachoberschule, Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Fachschule.

Bildungsgänge und Abschlüsse

Je nachdem, welchen Schul­ab­schluss man in seiner Schule erworben hat – etwa den Haupt­schul­ab­schluss oder den mittleren Schul­abschluss – können am Berufs­kolleg verschiedene Bildungsgänge besucht werden. Hier können dann unter­schied­liche schulische und beruf­liche Ab­schlüsse erworben werden.

Im Bereich der beruf­lichen Qualifizierung fängt es damit an, fit für die Aus­bildung zu werden. Das reicht zum Beispiel vom schulischen Teil für den Berufs­ab­schluss einer dualen Berufs­aus­bildung bis hin zu Weiter­bildungs­ab­schlüssen. Im Bereich der schulischen Ab­schlüsse kann der Haupt­schul­ab­schluss nach­ge­holt werden. Außer­dem können der Haupt­schul­ab­schluss nach Klasse 10, der mittlere Schul­ab­schluss, die Fach­hoch­schul­reife und die All­gemeine Hoch­schul­reife erworben werden. Weitere Informationen gibt es hier.

Lehrpläne und Prüfungen

Was lernt man wann und wo in den verschiedenen Bildungs­gängen des Berufs­kollegs? Nach­zu­lesen ist das in den einzelnen Richtlinien und Lehrplänen für die Berufsschule, Ausbildungsvorbereitung, Berufsfachschulen, Fachoberschule, Berufliches Gymnasium, Fachoberschule, Fachschule.

In Nordrhein-Westfalen werden in den Ab­schluss­prüfungen zum Abitur zentrale schrif­tliche Prüfungs­aufgaben gestellt. Weitere Informationen zu den einzelnen Fächern, Beispielaufgaben und Termine können hier ab­ge­rufen werden.

Weiter­führende Informationen zur beruf­lichen Bildung finden Sie hier.

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

© 2013 - 2018 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf