Logo Ministerium für Schule und Bildung

Dortmunder Literaturwettbewerb

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Dortmunder Literaturwettbewerb

 (© Dortmunder Volksbank)

(© Dortmunder Volksbank)

Welche Ziele verfolgt der Wettbewerb?

  • Kreativität fördern
  • Interesse an Literatur wecken
  • besondere Fähigkeiten / Talente fördern

Wer veranstaltet den Wettbewerb?

  • Immanuel-Kant-Gymnasium Dortmund
  • mit Hilfe von: Eintracht-Grundschule Dortmund, Droste-Hülshoff-Realschule Dortmund, Heisenberg-Gymnasium Dortmund, Goethe-Gymnasium Dortmund, Helmholtz-Gymnasium Dortmund, Mallinckrodt-Gymnasium Dortmund, Gymnasium an der Schweizer Allee Dortmund

Wer fördert den Wettbewerb?

  • Wettbewerb: Dortmunder Volksbank,Theater Dortmund, Stadt- und Landesbibliothek Dortmund
  • Literaturakademie für die Sieger: Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen

Wer kann am Wettbewerb teilnehmen?

Schülerinnen und Schüler aller Jahrgangsstufen und aller Schulformen, die Dortmunder Schulen besuchen

Wie läuft der Wettbewerb ab?

  • Themenfindung: Anfang des Jahres/Schulhalbjahres
  • Auftaktveranstaltung mit Bekanntgabe des Themas: Anfang März
  • Flyer an alle Dortmunder Schulen: direkt vor/nach den Osterferien
  • Schreibphase: etwa zwischen den Oster- und den Sommerferien
  • Literaturakademie für die Vorjahressieger: vor den Sommerferien
  • Einsendeschluss: vor den Sommerferien
  • Ermittlung der Sieger: in den Sommerferien
  • Buchdruck: alle Siegertexte erscheinen im Buch zum Wettbewerb
  • Preisverleihung im Dortmunder Opernhaus: November

Welche Anerkennungen und Preise gibt es?

  • Siegerehrung im Dortmunder Opernhaus, die Siegerinnen und Sieger werden auf der großen Bühne vor Publikum von Ehrengästen (aus Politik, Kultur, …) ausgezeichnet
  • Schauspielerinnen und Schauspieler lesen Siegertexte vor
  • Urkunden für Einzel- und Klassensieger
  • Sachpreise z.B. Theaterkarten, Kinogutscheine, Geld für Klassenkasse
  • Abdruck der Siegertexte im Buch zum Wettbewerb, jede Siegerin bzw. jeder Sieger erhält ein Buch
  • Einladung zur Literaturakademie im Folgejahr für die Siegerinnen und Sieger der weiterführenden Schulen, dort an einem Wochenende Workshops mit Dortmunder Autorinnen und Autoren
  • Literaturakademie: ein Wochenende, zu dem die Siegerinnen und Sieger des vorhergehenden Jahres eingeladen werden, um mit Dortmunder Autorinnen und Autoren in Workshops in Kleingruppen Schreibtechniken zu erlernen, zu verfeinern und Texte zu erstellen, zu überarbeiten und in einer abschließenden Veranstaltung einem kleinen Publikum zu präsentieren

Wer ist Ansprechpartnerin bzw. Ansprechpartner für Dortmund?

Nadine Nordeweit
Immanuel-Kant-Gymnasium Dortmund

Wo erhält man weitere Informationen?

www.dortmunder-literaturwettbewerb.de

Alle Angaben erfolgen nach Informationen des Wettbewerbsveranstalters.

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

© 2013 - 2018 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf