Logo Ministerium für Schule und Bildung

E-Mail-Management in der Schule

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

E-Mail-Management in der Schule

Foto: E-MailDie elektronische Kommunikation mit E-Mails ist heute selbstverständlich. Auch die Schulen nutzen E-Mails intensiv für die Kommunikation mit der Schulaufsicht, den am Schulleben Beteiligten, aber auch untereinander. Das Ministerium für Schule und Bildung stellt den Schulen hierfür den Schulmail-Service zur Verfügung. Daneben haben Schulen und Schulträger aber auch zahlreiche weitere E-Mail-Adressen eingerichtet. Zum Teil werden auch schuleigene E-Mail-Server betrieben. Die E-Mails, die über all diese Wege eingehen, müssen verwaltet werden. Es muss insbesondere klar festgelegt werden, wer in der Schule für welche E-Mail-Post verantwortlich ist, wer sie jeweils bearbeitet und wie und wo sie archiviert werden.

Die hier veröffentlichten Handreichungen und Hinweise sollen die Schulen bei der Bewältigung ihres E-Mail-Aufkommens unterstützen. Das Angebot wird in enger Kommunikation mit den Schulen durch IT.NRW gepflegt und bedarfsgerecht ausgebaut. Daher sind Rückmeldungen ausdrücklich erwünscht. Wenden Sie sich mit Kritik und Anregungen, aber auch bei konkreten Problemen an die Beratungsstelle von IT.NRW.

Zum Seitenanfang

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf