Logo Ministerium für Schule und Bildung

Undercover Dschihadistin

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Undercover Dschihadistin

Theaterseminar für Schülerinnen und Schüler ab der 9. Jahrgangsstufe

Seit geraumer Zeit ist die westeuropäische Gesellschaft mit einer wachsenden Zahl junger Menschen konfrontiert, die sich dem gewaltbereiten Salafismus zuwenden und sich immer schneller radikalisieren. Die Gründe hierfür sind so vielfältig wie die Methoden der Anwerbung. Vornehmlich geschieht dies über das Internet und die sozialen Medien. Mit Erfolg gelingt es den extremistischen Salafisten auch, gezielt junge Frauen anzusprechen und zu indoktrinieren.

Dieser Gefahr begegnet das Land Nordrhein-Westfalen mit einem breit aufgestellten Programm. Die Landeszentrale für politische Bildung übernimmt hierbei eine wichtige Rolle und versucht, durch Stärkung des Demokratieverständnisses und der Demokratiekompetenz, jungen Menschen den Wert unseres demokratischen Systems und unserer Grund- und Menschenrechte erfahrbar zu machen.

Mit dem Theaterseminar "Undercover Dschihadistin" legt die Landeszentrale für politische Bildung in Kooperation mit dem Westfälischen Landestheater e.V. Castrop-Rauxel ein Angebot für Schülerinnen und Schüler ab der Jahrgangsstufe 9 vor.

Das Theaterstück basiert auf dem gleichnamigen Buch der Journalistin Anna Erelle.

Das Stück kann 2018 an folgenden Tagen und Orten gebucht werden:

7. Juni in Wuppertal
13. September in Paderborn
6. November in Bonn
28. November in Bielefeld
12. Dezember in Hagen

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Bis zum 2. Mai können Sie sich hier zur Auftaktveranstaltung am 15. Mai in Castrop-Rauxel anmelden.

Den Flyer zur Auftaktveranstaltung finden Sie hier.

Alle weiteren Informationen zur Buchung für Schulen sind ab jetzt hier abrufbar: http://url.nrw/Undercover

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

© 2013 - 2018 Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf