Logo Ministerium für Schule und Bildung

Ruhr-Konferenz: Auf dem Weg zur Metropolregion der Zukunft

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Ruhr-Konferenz: Auf dem Weg zur Metropolregion der Zukunft

Gemeinsam mit allen Akteuren im Ruhrgebiet möchte die Ruhr-Konferenz, eine Veranstaltungsreihe der Landesregierung, Impulse für die weitere Entwicklung hin zur erfolgreichen Metropolregion geben. Das Ministerium für Schule und Bildung beteiligt sich mit zwei Themenforen an dem Prozess:

 (© Eva-Maria Franze/ MSB NRW)

(© Eva-Maria Franze/ MSB NRW)

Im Rahmen des Themenforums „Beste Bildungschancen unabhängig von Ort und Herkunft – Talentschulen als Modell für individuelle Förderung“ kamen rund 300 regionale Bildungsakteure am 2. Mai 2019 in der VELTINS-Arena der Einladung von Staatssekretär Mathias Richter und Prof. Dr. Bernd Kriegesmann, Präsident der Westfälischen Hochschule, nach. In innovativen Veranstaltungsformaten wurden unter anderem im Austausch mit jungen Talenten über die verschiedenen Aspekte individueller Talentförderung diskutiert und in Fachvorträgen zu Aspekten datenbasierter Ressourcenzuweisung informiert. Auf dem „Markt der Möglichkeiten“ haben sich verschiedene Bildungsakteure des Ruhrgebiets mit ihren Angeboten präsentiert.

Neue Perspektiven zur Stärkung des Lehrerberufs und der Lehrkräfteversorgung im Ruhrgebiet standen am 27. Mai 2019 im Themenforum „Unterricht sichern – Lehrerversorgung stärken“ im Wissenschaftspark Gelsenkirchen im Mittelpunkt. Gemeinsam mit Prof. Dr. Isabell van Ackeren, Prorektorin der Universität Duisburg-Essen, konnte sich Schulministerin Yvonne Gebauer mit rund 130 Akteuren aus der Region austauschen, wie die Lehrerausbildung an den Universitäten der Metropolregion noch besser koordiniert werden kann und wirksamere Maßnahmen zur Lehrkräftegewinnung für das Ruhgebiet entwickelt werden können.

Ziel der beiden Themenforen ist es, Bildungsakteure zu vernetzen, den Bekanntheitsgrad bestehender Initiativen zu steigern und neue Projektideen für die Verbesserung der Bildungsgerechtigkeit im Ruhrgebiet gemeinsam zu reflektieren und weiterzuentwickeln.

Weitere Informationen zur Ruhrkonferenz finden Sie hier.

Zum Seitenanfang

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf