Logo Ministerium für Schule und Bildung

denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule

Mit "denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule" fördern die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und ihre Partner seit 2002 bundesweit schulische Projekte zu den Themen Kulturelles Erbe und Denkmalschutz. Ob im Unterricht, in Schul-AGs oder als Angebot im Ganztag – im Rahmen von "denkmal aktiv"-Projekten beschäftigen sich Schulteams aus Lehrkräften, Schülerinnen und Schülern sowie fachlichen Partnern ein Schuljahr lang mit einem Kulturdenkmal ihrer Region.

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten für den Lernort Denkmal

Viele Schulen in Nordrhein-Westfalen haben sich in den vergangenen Jahren bereits erfolgreich am Schulprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz beteiligt. Etwa die 4. Aachener Gesamtschule, wo sich Schülerinnen und Schüler mit der städtebaulichen Entwicklung ihrer Heimatstadt beschäftigt haben. Eine wichtige Rolle spielten dabei Glasplattenfotografien aus den 1920er und 30er Jahren. Im Projekt an der Gesamtschule Bergheim hingegen standen der Tagebau im rheinischen Braunkohlerevier und die damit verbundenen Veränderungen für die Region, die Orte und die Menschen im Mittelpunkt des Interesses. Am Montessori-Gymnasium in Köln führte ein Projekt zu verschiedenen Brückenbauten zu einer gelungenen Ausstellung im Bahnhof Belvedere zum Tag des offenen Denkmals. Schon diese wenigen Beispiele machen deutlich, wie vielfältig die schulische Beschäftigung mit dem außerschulischen Lernort Denkmal gestaltet werden kann.

 (© Deutsche Stiftung Denkmal­schutz)

(© Deutsche Stiftung Denkmal­schutz)

Bewerbungen sind ab März möglich

Ab dem 2. März 2020 können sich interessierte Schulen mit einer Projektidee um eine Teilnahme im Schuljahr 2020/21 bewerben. Bewerbungsschluss ist der 5. Mai 2020. "denkmal aktiv – Kulturerbe macht Schule" bietet allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen ab Klasse 5 den Rahmen für alters- und schulformgerechte Projekte.

Das Schulprogramm der Deutschen Stiftung Denkmalschutz steht unter der Schirmherrschaft der Deutschen UNESCO-Kommission.

Alle weiteren Informationen finden Sie hier.

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf