Logo Ministerium für Schule und Weiterbildung

Bildungsökonomie

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Bildungsökonomie

Das MSW hat eine bildungsökonomische Studie „Fiskalische Wirkungen des Ganztags in Nordrhein-Westfalen“ ausgeschrieben und an die Fa. Prognos vergeben. Die Studie ist einer der MSW-Beiträge zur präventiven Politik der Landesregierung, insbesondere im Umfeld des Projekts „Kein Kind zurücklassen – Kommunen in NRW beugen vor“. Die Fa. Prognos hat die Ergebnisse im November 2012 vorgelegt. Eine Kurzfassung der Studie lesen Sie hier.

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

© 2013 - 2017 Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf