Logo Ministerium für Schule und Weiterbildung

Privatschulrecht in Nordrhein-Westfalen

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Privatschulrecht in Nordrhein-Westfalen

Neben den öffentlichen Schulen gibt es im nordrhein-westfälischen Schulsystem auch Schulen in freier Trägerschaft. Dabei handelt es sich um Schulen, die nicht vom Land, den Kommunen oder sonstigen öffentlichen Schulträgern getragen werden. Zu den Schulen in freier Trägerschaft zählen die Ersatzschulen und die Ergänzungsschulen. Die Vorschriften aus dem Bereich des Privatschulrechts finden Sie hier.

1. Ersatzschulen


§ 100 bis § 115 Schulgesetz

Verordnung über die Ersatzschulen (ESchVO)

Verordnung über die Finanzierung von Ersatzschulen (FESchVO)

Schulaufsicht über die Ersatzschulen (Erlass)

2. Ergänzungsschulen

§ 116 bis § 118 Schulgesetz

 

3. Anerkannte Ergänzungsschulen

§ 118 Schulgesetz

4. Freie Unterrichtseinrichtungen

§ 119 Schulgesetz

Diese Einrichtungen sind keine Schulen

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

© 2013 - 2016 Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf