Logo Ministerium für Schule und Bildung

Handhygiene im Schulbereich

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Handhygiene im Schulbereich

Durch Hände waschen und hygienisches Niesen und Husten kann sich das Risiko für eine Ansteckung mit Infektionskrankheiten (zum Beispiel Erkältungen, Grippe, Magen-Darm-Infektionen) reduziert werden.

Die Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA) hat zur Handhygiene verschiedene Informationsmaterialien herausgegeben.

Die Bezugsmöglichkeiten (einschließlich Download) finden sich hier:

Für Grundschulen
Für weiterführende Schulen
Zum Seitenanfang

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf