Logo Ministerium für Schule und Bildung

Informationen zu Diabetes bei Schülerinnen und Schülern (Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie e.V.)

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Informationen zu Diabetes bei Schülerinnen und Schülern (Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie e.V.)

Bei Kindern und Jugendlichen insbesondere mit Typ 1 Diabetes muss auch im schulischen Bereich die zuzuführende Insulinmenge mit der Nahrung abgeglichen werden. In diesem Zusammenhang sind Blutzuckerkontrollen erforderlich; auch die Auswirkungen von körperlichen Anstrengungen sind zu bedenken.

Die Arbeitsgemeinschaft für Pädiatrische Diabetologie e.V. (AGPD) hat zu diesem Themenbereich eine Informationsbroschüre erstellt. In dieser Broschüre werden unter anderem folgende Aspekte angesprochen: Diabetesbehandlung, Ernährung, Sport, Schulausflüge und Schulfahrten, Mitschülerinnen/-schüler, Informationsmöglichkeiten für Lehrkräfte, Unterstützung durch Lehrkräfte.

Informationen der AGPD finden Sie hier.

Zum Seitenanfang

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

Ministerium für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf