Wichtiger Hinweis Corona Virus ©pixabay/TheDigitalArtis

Stand 22.04.2020

Weiterer Einstellungstermin im Einstellungsverfahren in den Vorbereitungsdienst zum 01.05.2020: 15.06.2020

Für Studierende im Einstellungsverfahren, die aufgrund des ausgesetzten Hochschulbetriebs noch nicht alle Prüfungsleistungen haben erbringen können und ggf. ihren Masterabschluss nicht rechtzeitig zum Einstellungstermin 01.05.2020 nachweisen können, sowie für weitere Personengruppen, die unverschuldet nicht wie vorgesehen zum 01.05.2020 in den Vorbereitungsdienst eingestellt werden können, hat das Land eine Einstellung zum 15.06.2020 vorgesehen. Die Bezirksregierungen werden die betroffenen Bewerberinnen und Bewerber in den nächsten Tagen informieren. Die Dauer des Vorbereitungsdienstes beträgt grundsätzlich achtzehn Monate und bleibt hiervon unberührt. Der Vorbereitungsdienst endet in diesen Fällen zum 14.12.2021

Einstellung in den Vorbereitungsdienst für ein Lehramt

Aktuell sind Bewerbungen zum Einstellungstermin 01. November 2020 für den Vorbereitungsdienst für alle Lehrämter möglich. Der Bewerbungsschluss wurde auf den 15.06.2020 verlängert. Hierbei handelt es sich um einen Ausschlusstermin. Das heißt, eine Bewerbung nach Ablauf dieser Frist ist nicht mehr möglich.

Bitte informieren Sie sich vorab in den aktuellen Hinweisen für Bewerberinnen und Bewerber über das Verfahren.

Bitte beachten Sie:
          Nur noch 8 Tage
          und der Rest von heute
          bis zum Ausschlusstermin - 15.06.2020
.

Zur Wahrung der vorgenannten Bewerbungsfrist ist es zwingend erforderlich, dass der Ausdruck Ihrer Online-Bewerbung mit den erforderlichen Unterschriften und beizufügenden Anlagen fristgerecht der Einstellungsbehörde (Bezirksregierung) vorliegt. Entscheidend ist das Datum des Eingangs der erforderlichen Unterlagen bei der Einstellungsbehörde, das bloße Ausfüllen des Einstellungsantrags im Internet ist zur Fristwahrung nicht ausreichend. Reichen Sie die erforderlichen Bewerbungsunterlagen daher bitte rechtzeitig ein.

Der Ausdruck kann nach erfolgreichem Abschluss der Online-Bewerbung erstellt werden. Hierfür ist es zum Abschluss Ihrer Online-Bewerbung erforderlich, dass Sie eine PDF-Datei aus dem Internet laden. Bitte achten Sie darauf, dass die Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers dies zulassen.

Das Zeugnis über die Lehramtsprüfung oder der Anerkennungsbescheid können nachgereicht werden. Spätester Nachreichtermin ist der 16. Oktober 2020 bzw. für Lehrämter mit Zulassungsbeschränkung der 12. August 2020.

Soweit ein Lehramt einer Zulassungsbeschränkung gem. §§ 40 ff Ordnung des Vorbereitungsdienstes und der Staatsprüfung, geändert durch Verordnung vom 25.04.2016, unterworfen werden muss, informiert die zuständige Bezirksregierung die betroffenen Bewerberinnen und Bewerber voraussichtlich ab dem 30. Juni 2020 darüber.

Über den aktuellen Bearbeitungsstand Ihrer Bewerbung können Sie sich in der Statusanzeige der Online-Bewerbung informieren.



 
Infoline Zukunftsberuf Lehrer/in NRW 0211 - 837 1905
 
Stand 23.04.2020