LOIS.NRW bietet unbefristete Beschäftigungsmöglichkeiten und Informationen zum Einstellungsverfahren für Lehrkräfte im Seiteneinstieg (m/w/d) in den Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen

Herzlich Willkommen bei LOIS.NRW! 

LOIS.NRW wendet sich an Interessierte für den Lehrerberuf, die nicht über eine abgeschlossene Lehrerausbildung verfügen und in der Regel einen Hochschul- oder Fachhochschulabschluss mitbringen.

Einstellungschancen bestehen in verschiedenen Fächern und können je nach Schulform und Region variieren.

Für den Bereich der Grundschule ist der Seiteneinstieg nur mit einem Hochschul- oder Fachhochschulabschluss für die Fächer Kunst, Musik, Englisch und Sport möglich. An Förderschulen ist kein Seiteneinstieg möglich.

Stellenausschreibungen für befristete Beschäftigungsmöglichkeiten (z.B. Vertretungstätigkeiten) finden Sie unter VERENA.NRW; Stellenausschreibungen für andere Professionen (m/w/d) (z.B. Fachkräfte für Multiprofessionelle Teams, Sozialpädagogen, Werkstattlehrer) finden Sie unter ANDREAS.NRW

neu: Seiteneinstieg an Grundschulen für die Fächer Musik, Kunst, Sport und Englisch  [Ausschreibung der Stellen an Grundschulen]  [Rechtsgrundlage des Seiteneinstiegs an der Grundschule]

Informieren Sie sich auch bei der landesweiten Beratungsstelle für Lehrämter an Schulen:
Logo: Landesprüfungsamt für Lehrämter an Schulen

Karte von NRW Vertretungstätigkeiten siehe http://www.verena.nrw.de (öffnet in neuem Fenster)
© 2023 Ministerium für Schule und Bildung und die Bezirksregierungen des Landes Nordrhein-Westfalen [Impressum/Datenschutz (öffnet in neuem Fenster)]