Andreas.NRW bietet Stellenangebote und Informationen zum Einstellungsverfahren für andere Berufsgruppen in den Schuldienst des Landes Nordrhein-Westfalen

Sie finden hier
  • das schnelle Suchen per Suchmaschine
  • die zugehörigen Rechtsgrundlagen
Andreas.NRW bietet Interessentinnen und Interessenten, die noch nicht unbefristet im Öffentlichen Schuldienst des Landes NRW tätig sind, Einstellungsmöglichkeiten für
folgende Professionen: folgende Professionen:
  • Diplomsportlehrerinnen und Diplomsportlehrer, Sportwissenschaftlerinnen und Sportwissenschaftler und Absolventinnen und Absolventen des Master-Studienganges Sport (Master of Arts / Master of Science) an Schulen des Verbundsystems "Schule und Leistungssport".
  • Fachlehrerinnen und Fachlehrer an Förderschulen
  • Schulsozialarbeiterinnen und Schulsozialarbeiter, Sozialpädagogen
  • Werkstattlehrerinnen und Werkstattlehrer
  • Technische Lehrerinnen und Lehrer
  • Sozialpädagogische Fachkräfte in der Schuleingangsphase
  • Handwerksmeisterinnen und Handwerksmeister, insbesondere für den Einsatz im Bereich "Übergang von der Schule in den Beruf" an Förderschulen
  • Gebärdendolmetscherinnen und Gebärdendolmetscher an Förderschulen mit dem Förderschwerpunkt Hören und Kommunikation

Stellenausschreibungen für Vertretungsstellen und andere befristete Beschäftigungsmöglichkeiten aus dem Programm "Aufholen nach Corona" finden Sie unter www.verena.nrw.de

Stellenausschreibungen für SchulverwaltungsassistentInnen und -assistenten werden im Stellenmarkt NRW (öffnet in neuem Fenster) für den Öffentlichen Dienst veröffentlicht.

Weitere Stellen für Schulpsychologinnen und Schulpsychologen, andere Berufsgruppen an Talentschulen, Lehrkräfte für den herkunftssprachlichen Unterricht und befristete Angebote werden bei Bedarf auf den Internetseiten der Bezirksregierungen veröffentlicht: