Logo Ministerium für Schule und Weiterbildung

Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz

Arbeitnehmer können sich für ihre Weiterbildung von der Arbeit freistellen lassen, unter Fortzahlung des Arbeitsentgelts, wenn es sich um eine berufliche oder politische Weiterbildung in einer anerkannten Bildungseinrichtung handelt. Unter anderem das regelt das Arbeitnehmerweiterbildungsgesetz.

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

© 2013 - 2016 Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf