Logo Ministerium für Schule und Weiterbildung

TeachFuture - Zukunftsberuf Lehrer/in NRW am Berufskolleg

Orientierungsbereich (Sprungmarken)

Navigation ein/aus

TeachFuture - Zukunftsberuf Lehrer/in NRW am Berufskolleg

Aktionstage TeachFuture 2015

Logo

Das Lehramt an Berufskollegs ist als Option der Studien- und Berufswahl wenig präsent. Deshalb gründete das Ministerium für Schule und Weiterbildung (MSW) 2013 mit Unterstützung des Ministeriums für Innovation, Wissenschaft und Forschung (MIWF), den Vertretern von Spitzenverbänden der Wirtschaft, den Lehrerverbänden des Berufskollegs und interessierten Hochschulen des Landes eine gemeinsame Initiative zur Lehrerwerbung am Berufskolleg.

Vor dem Hintergrund des hohen Lehrkräftebedarfs an Berufskollegs sollen durch die Initiative „TeachFuture - Zukunftsberuf Lehrer/in am Berufskolleg” in den nächsten Jahren Oberstufenschülerinnen und -schüler, potentielle Studienwechsler des ingenieurwissenschaftlichen Studiums und am Lehrerberuf Interessierte verstärkt auf die Chancen des Lehrerberufs am Berufskolleg aufmerksam gemacht werden. Insbesondere in den Fachrichtungen Maschinentechnik, Elektrotechnik, Fahrzeugtechnik, Gesundheit/Pflege sowie Sozialpädagogik bietet ein abgeschlossenes Lehramtsstudium sehr gute Einstellungschancen.

Nach einer sehr erfolgreichen Pilotphase in der Region Siegen im Jahr 2013 und den Aktionstagen 2014 finden auch 2015 landesweit Aktionstage TeachFuture - Zukunftsberuf Lehrer/in NRW am Berufskolleg an verschiedenen Universitätsstandorten statt.

Schülerinnen und Schüler und am Lehrerberuf Interessierte haben an diesen Tagen die Möglichkeit, sich praxisbezogen über das Berufsfeld am Berufskolleg, die Chancen und Herausforderungen des Lehrerberufs und über Wege in den Lehrerberuf umfassend zu informieren und individuell beraten zu lassen.

Die Aktionstage TeachFuture - Zukunftsberuf Lehrer/in NRW am Berufskolleg finden in diesem Jahr an folgenden Orten und zu folgenden Terminen statt:

An jedem Standort werden jeweils 25 Teilnehmerinnen und Teilnehmer von kompetenten Referentinnen und Referenten aus Hochschule und Schule betreut und begleitet. Durch Hospitationen an der Hochschule, dem Zentrum für schulpraktische Lehrerausbildung und den Berufskollegs bekommen die Teilnehmenden Einblicke in das Lehramtsstudium, die schulpraktische Lehrerausbildung und das Tätigkeitsfeld Lehrkraft am Berufskolleg. Persönliche Begegnungen vor Ort vermitteln ein anschauliches Bild vom Weg in den Lehrerberuf und der facettenreichen Tätigkeit als Lehrerin oder Lehrer am Berufskolleg.

Sie sind Schülerin oder Schüler der gymnasialen Oberstufe (Gymnasium, Gesamtschule, Berufskolleg). Sie streben nach dem Abitur ein Hochschulstudium an und sind offen für den Lehrerberuf und ggf. ein Lehramtsstudium für das Lehramt am Berufskolleg.
Sie erhalten Informationen über den Ablauf und die Inhalte eines Lehramtsstudiums, insbesondere für ein Studium für das Lehramt an Berufskollegs.
Sie erleben das Berufskolleg aus der Perspektive einer Lehrkraft.
Sie lernen durch angeleitete Hospitationen und Reflexionen Lerngruppen aus der Perspektive einer Lehrkraft wahrzunehmen.
Sie diskutieren mit Professorinnen und Professoren, Studierenden, Referendarinnen und Referendaren und Lehrkräften und erhalten wichtige Hinweise zur Lehrerausbildung und die berufsfeldbezogenen Tätigkeiten einer Lehrerin oder eines Lehrers.
Sie erfahren , was eine gute Lehrerin und einen guten Lehrer ausmacht und bekommen Anregungen zur Reflexion Ihrer eigenen Studien- und Berufswahl.
Sie erhalten Informationen über Möglichkeiten der Studienfinanzierung durch Stiftungen und Institutionen.

Weitere Informationen bietet Ihnen die o. g. Zentren für schulpraktische Lehrerausbildung.

Zum Seitenanfang

Themen im Bildungsportal

Bildungsthemen im Zuständigkeitsbereich anderer Landesministerien

© 2013 - 2016 Ministerium für Schule und Weiterbildung des Landes Nordrhein-Westfalen
Völklinger Straße 49, 40221 Düsseldorf